INSTRUMENT & VOCAL COACHING


INSTRUMENT COACHING

Musikunterricht, um ein Instrument zu verstehen und zu erlernen, ist wichtig. Aber wie setzt man sein Instrument im Bandgefüge richtig ein? Wie kommuniziert man in der Band untereinander während der Performance? Wie definiert man individuelle Songstarts, spontane Soli oder Endings wärend der Performance? Und wie arrangiert man Songs als Gruppe? Dies und mehr sind Fragen, die junge Musiker im traditionellen Muskiunterricht nicht lernen. Aus Erfahrung hilft es für eine gute Band Performance, diese Themen bereits während des Erlernens eines Instruments zu berücksichtigen.

VOCAL COACHING

Eine ausgebildete Stimme hilft grundsätzlich immer, ein Gefühl dafür zu bekommen, was man aus seiner Stimme herausholen kann. Atemtechniken, der passende Einsatz von Brust- und Kopfstimme sowie das Einbauen von so genannten „Voice Attitudes“ passend zum jeweiligen Musikstil sind essenziell, um seine Stimme sicher und selbstbewusst einzusetzen. Für viele ist der Schritt, zu Hause, im Studio oder auf der Bühne in ein Mikrofon zu singen, eine echte Herausforderung und kostet Überwindung. Der Weg dahin, selbstbewusst über ein Mikrofon zu performen, muss nicht steinig sein, wenn man die richtigen Tipps und Tricks kennt.

MEIN ANGEBOT

Bei meinem Instrument & Vocal Coaching möchte ich meine Bühnenerfahrung und Tipps & Tricks aus der Praxis an ambitionierte Schlagzeuger, Gitarristen, Keyboarder und Sänger weitergeben und ihnen dazu verhelfen, ihr Instrument und/oder Stimme im Homestudio für z.B. Youtube-Videos, im Proberaum oder auf der Bühne perfekt einsetzen zu können. Dies biete ich in Gruppen- oder auch Einzelsessions an.

Mehr über mich…

Bei Interesse freue ich mich über Anfragen: coaching@otonerecords.com